Sennheiser TeamConnect Ceiling 2

Details

  • Deckenmikrofon
  • KONTAKTLOS
  • Beamforming Technologie
  • weiterentwickelt
  • jeden Dienstag - Live Video Demo möglich - jetzt Termin vereinbaren


  • für freies und verständliches Sprechen in Meetings unabhängig von der Position im Raum
  • Konnektivität analog oder mit DANTE™ in jedem beliebigen Konferenzsystem
  • Kontrolle über Control Cockpit Software von Sennheiser
  • in, an oder von der Decke abgehängt zu montieren
  • in RAL Farben erhältlich
  • Abmessungen: 590 x 590 x 43 mm

Mikrofon

  • 28 x Sennheiser KE10 dauerpolarisierte Kondensatormikrofonkapseln
  • Schalldruckpegel bei 1 kHz: max. 104 dB SPL
  • Gewicht: 5670 g (12.5 lbs)
  • Audioausgang: 1 x 3-Pin Terminal (Phoenix Kontakt MCVW 1.5-3-ST-3.81); 2 x Digital Dante Network Audio (RJ45, Umschaltbar auf AES67 via Dante Controller)
  • Dynamikumfang: 93 dB(A)
  • Spannung: 44 – 57 V DC (via PoE IEEE 802.3af Class 3)

Temperaturbereich

  • Operation: 0 to 40 °C (32 to 104 °F)
  • Storage: -10 to 60 °C (14 to 140 °F)
  • Sicherheitszertifizierung: UL62368-Zertifizierung (einschließlich UL2043-Prüfung und Konformität)


Lieferumfang

  • SL Ceiling Mic 2 Deckenmikrofon
  • Phoenixstecker 3-polig (3,81 mm)
  • 8 selbstklebende Gummifüße
  • Bedienungsanleitung
  • Beiblatt mit Herstellererklärungen

Sennheiser Control Cockpit Software Download


Sennheiser Deckenmikrofon mit neuer Technologie

Die TeamConnect Ceiling 2 ist durch ihre patentierte automatische dynamische Beamforming-Technologie bereits führend in der Audiotechnologie für Konferenzräume. Jetzt, mit dem neuen Feature TruVoicelift und der erweiterten Zonensteuerung, vereint das Deckenmikrofon TeamConnect Ceiling 2 die Eigenschaften von Grenzflächenmikrofon und Mikrofonarray.

Es stellt sowohl für Konferenzen als auch für Räume wie Klassenzimmer, Hörsäle, Sitzungssäle und Co eine exzellente Lösung für hohe Audioqualität dar. TeamConnect Ceiling 2 bietet Ihnen ein unvergleichliches Maß an Kontrolle mit einer Prioritätszone (mit der ein einzelner Bereich im Raum hervorgehoben werden kann), 5 erweiterten Ausschlusszonen (für die punktgenaue Ausrichtung und das Ausblenden unerwünschter Lärmquellen) weiteren praktischen Features.

Alle neuen Funktionen sind über das aktuelle Firmware-Update für die TeamConnect Ceiling 2 und über die neueste Version des Sennheiser Control Cockpits aktivierbar und konfigurierbar. Einfach zu installieren und durch unterschiedliche Aufhänge-Varianten der Mikrofon-Deckenhalterung in jedem Raum leicht zu integrieren. Wir zeigen Ihnen gerne, welchen Unterschied TeamConnect Ceiling 2 für Sie und Ihr Unternehmen machen kann.

Benefits


Sennheiser TeamConnect - Das Konferenzmikrofon mit bester Sprachverständlichkeit

Das Konferenzmikrofon mit bester Sprachverständlichkeit

Verstärkt die Stimme, reduziert den Lärm

Mit TruVoicelift kann die Sprachverständlichkeit im Besprechungsraum durch gezielte Stimmenverstärkung deutlich erhöht werden. Zusätzlich kann ein bestimmter Bereich des Raumes als Prioritätszone festgelegt werden, um eine sprechende Person im Raum gegenüber allen anderen zu priorisieren. 5 erweiterte Ausschlusszonen erleichtern das Definieren von Geräuschquellen, die vom Mikrofon ignoriert werden sollen.

Mikrofonarray von überall steuern

Alles unter Kontrolle

Optimieren Sie digitale Arbeitsabläufe mit der Sennheiser Control Cockpit Software. Das Mikrofon lässt sich ganz einfach von überall im Unternehmens- oder Campusnetzwerk bedienen und überwachen. So können Sie das flexible Mikrofonarray, dass sich in alle Richtungen einstellen lässt, jederzeit steuern.

Perfekte Integration

100% Konnektivität: Verbinden Sie das TeamConnect Ceiling 2 Deckenmikrofon über analoge oder digitale DANTE™ Audioausgänge mit jedem beliebigen Konferenzsystem. Die flexiblen Verbindungsmöglichkeiten machen das Meeting- und Konferenzmikrofon noch agiler für unterschiedliche Zwecke.

Einfach zu installieren

Mit power-over-ethernet (poe) ist die integration des deckenmikrofons spielend einfach. über ein offenes mediensteuerungsprotokoll (api) können sie zudem individuelle anpassungen vornehmen.

Montagevarianten
In die Decke

In der Decke

Das Deckenmikrofon lässt sich problemlos in Standard-Decken einbauen und besticht in Besprechungsräumen mit seinem unauffälligen und ästhetisch ansprechenden Design.

Abgehängt von der Decke


Abgehängt von der Decke

Die abgehängte Konstruktion des TeamConnect Ceiling 2 eignet sich perfekt für besonders hohe Decken. Das Mikrofon wird mithilfe des Zubehörs Abhängeset SL CM SK einfach von der Decke abgehängt.

An der Decke

An der Decke

Das Deckenmikrofon TeamConnect Ceiling 2 kann mit einer optionalen Deckenhalterung an der Decke montiert werden.

Abgehängt von der Decke


Produktvarianten

Das Gehäuse des TeamConnect Ceiling 2 Mikrofons ist verfügbar in weiß RAL 9016 (Article Nr. 507488) oder schwarz RAL 9005 (Article Nr. 509161).

Video zum Produkt