Telefon: +49 34671 550240 | eMail: info@licht-produktiv.de

Kabel

Unsere Bestseller

Kabel


Wer professionell Musik machen möchte, der kommt an der Verwendung von Kabeln nicht vorbei. Denn sie sind es, die einzelne PA Geräte miteinander verbinden und somit den perfekten Sound möglich machen.

Hierbei gibt es 3 Hauptarten an Kabeln, die Mikrofon-, Instrumenten- und Lautsprecherkabel. Durch Mikrofonkabel fließt eine niedrige Spannung bei hohem Kabelwiderstand. Das ist der Grund, warum diese Kabel so störungsanfällig sind. Instrumentenkabel sind ihnen sehr ähnlich, bieten jedoch eine höhere Resistenz gegenüber Störungen, durch einen größeren Kabeldurchschnitt. Das gibt ihnen außerdem den Vorteil, höhere Belastungen auszuhalten. Besonders wichtig ist dies, da auf Instrumentenkabeln oft herumgetreten wird. Lautsprecherkabel hingegen arbeiten mit hohen Spannungen und niedrigen Impedanzen. Darum treten hier so gut wie nie Störungen auf. Umso länger das Kabel jedoch ist, desto größer wird der Widerstand und Leistung geht verloren. Darum werden hier üblicherweise Kabel mit hohem Querschnitt verwendet.

Zu anderen Kabelsorten zählen Signal-, Audio-, Y-Adapter-, Patch- und Multicore Kabel. Viele von ihnen sind vielseitig als Lautsprecher-, Instrumenten- oder Mikrofonkabel einsetzbar.