Telefon: +49 34671 550240 | eMail: info@licht-produktiv.de

Bei Martin sind Innovation und Raffinesse schon seit der Gründung des Unternehmens eng miteinander verbunden. Ihre außergewöhnliche Gründungsgeschichte begann in 1986 in Dänemark. Gründer Peter Johansen stellte damals durch einiges an Tüftelei aus einer Kaffemaschine eine Nebelmaschine her. Dieser kreative Geist ist der Firma auch heute noch erhalten geblieben.

So spezialisiert sich Martin nicht nur noch auf die Produktion von Nebelmaschinen sondern konzipiert auch Moving Heads, Scanner, Strobes, LED Vorrichtungen und Controller. Einige Highlights ihrer ausgeführten Projekte sind die Beteiligung am Eurovision Song Contest von 2001 in Kopenhagen, den Olympischen Spielen von 2004 in Athen und den Olympischen Spielen von 2008 in Beijing. Bei Letzterem waren sie sogar Hauptlieferant alles Lichtequipments und stellten so auch die über 1100 benötigten Lichttechniken für die Einführungsveranstaltung bereit.