Telefon: +49 34671 550240 | eMail: info@licht-produktiv.de

GE Lighting schaut auf eine ereignisreiche Vergangenheit zurück. Das Unternehmen geht aus, der von Thomas Edison in 1890 gegründeten, Edison General Electric Company hervor. Richtig gelesen, Thomas Edison, der Erfinder der Glühbirne. Nah, wenn das mal kein Erfolgsrezept ist. Zwei Jahre später schloss sich diese Company mit der Thomas Houston Company zusammen und es entstand General Electric Lighting.

Diese Firma schaut also auf über 130 Jahre Innovation zurück. Im Laufe der Jahre haben Erfindergeist und eine Leidenschaft für Lichttechniken dazu geführt, dass GE Ingenieure in 1959 die Halogenlampe und in 1962 die LED Lampe erfunden haben. Letztere sind heute weiter verbreitet als Halogenlampen und werden somit in fast allen GE Lampen verbaut. LED hat den Vorteil langlebiger und energieeffizienter zu sein. Dadurch lässt sich für den Nutzer einiges an Geld sparen.

Der Einsatz von GE Lampen ist auch sehr beliebt im Bereich der Eventtechnik. Sie können unter anderen in PAR Scheinwerfern und Strobes verbaut werden.